algona® IC

industry components

3D Design mit Sculpt und Freeform

Haptisches Modellieren

3D Systems logo horizontal for light bkgrd
Sculpt-Touch-Hand

Scuplt, Freeform, Freeform Plus


Unsere Haptischen Tools Touch und Touch X bilden zusammen mit den Software-Paketen Sculpt, Freeform und Freeform Plus die Basis für haptisches Modellieren direkt am PC. Sie sehen nicht nur, sondern Sie spüren, wie Sie mit verschiednen Werkzeugen direkt auf dem Monitor ein Objekt modellieren. Sobald Sie die Oberfläche mit Ihrem Werkzeug berühren, spüren Sie den Widerstand und sind in der Lage, Objekten die gewünschte Form zu geben.


Die Kombination aus haptischem Feedback gepaart mit den Möglichkeiten einer erstklassigen 3D Software wird Sie begeistern.

Fertigungsgerechtes Modellieren


Geomagic Freeform hat die richtigen Funktionalitäten um fertigungs- gerechte Designs und Werkzeuge zu konstruieren. Dazu gehören Entformungswinkel und Formtrennkurven Analyse sowie Editier- und Reparaturwerkzeuge, perfekte Wandstärkenerstellung und Wandstärkenanalyse sowie die Erstellung komplexer Formtrennflächen. Sind Ihre Designs fertig erstellt Freeform wasserdichte Modelle für den 3DDruck, CNC Fräsen, Werkzeug- und Formenbau und andere Fertigungsmethoden.

Flexible und mächtige Werkzeuge


Nutzen Sie Voxel Modellierung um virtuellen Clay in jede beliebige Gestalt zu formen, detaillieren und deformieren. Oder nutzen Sie die kontrollierte Flexibilität von SubD und Nurbs um konstruktive und glatte Elemente zu erstellen.Oder vermischen Sie mathematische Repräsentationsformen von Voxel, SubD, Polygonen und NURBS gemäß Ihren Anforderungen. Nutzen Sie Texturen um komplexe Ober ächenstrukturen ins Modell zu bringen und exportieren Sie das Ergebnis zu Ihrem CAM System oder Ihrem 3D Drucker.

Design in Ihren Fingerspitzen - mit Gefühl


Um schnellere Produktgestaltung mit maximaler Freiheit zu ermöglichen nutzt Freeform die Geomagic Touch Familie berührungssensitiver Inputgeräte. Mit der Kraftrückkopplung zur Verwirklichung einer Berührungserfahrung und sechs echten Input Freiheitsgraden können Sie mit Ihren vertrauten natürlichen Gesten und Bewegungen arbeiten. Dieser intuitive Weg mit dem 3D Modell in Interaktion zu treten beschleunigt die Lernerfahrung dramatisch.

Freeform bietet die Geschwindigkeit und Erfahrung von manueller Modellierung mit den Vorteilen des digitalen Prozesses.

Manuelles Design im digitalem 3D Modellierprozess


Zuverlässige Interoperabilität beim Im- und Export von neutralen 3D Formaten (STL, OBJ, PLY, VRML); IGES Kurven, Parasolids sowie IGES und STEP Solids. Mit dieser gestalterischen Freiheit lässt sich 3D Design aus vielen Quellen leicht austauschen.

Berührungssensitives 3D Modellieren für die Fertigung

Picture2
Gilette-Rasierer
Hüftimplantat

Deutschland - Österreich - Schweiz

© algona GmbH 2016